©pelzig.de ©pelzig.de

Frank-Markus Barwasser

1960 in Würzburg geboren als viertes von fünf Kindern; zweijähriges Zeitungsvolontariat bei der Würzburger „Main-Post“; Studium der Politikwissenschaft, Neueren Geschichte und Ethnologie an der Uni München und in Salamanca (Spanien). Anfang der 90er Jahre wird Erwin Pelzig im Würzburger „Theater am Neunerplatz“ geboren; in dieser Zeit erste Radiokolumnen im Hörfunk „Bayern 3“ und Tätigkeit als Radioreporter für den Bayerischen Rundfunk; erste Kabarettprogramme.
Seit 1993 mit der Kunstfigur Erwin Pelzig bundesweite Bühnenpräsenz
2005 gemeinsam mit Thomas Heinemann Gründung der Cinenic Filmproduktion GmbH & Co. KG mit Sitz in Würzburg. Frank-Markus Barwasser lebt in München.

Bisherige Programme:
– „Nüssleins Fügung“ (1993)
– „Leih mir a Mark“ (1995)
– „Jahresrückblick“ (1997)
– „Jahresrückblick“ (1998)
– „Das Superwahljahr“ (1998)
– „Aufgemerkt!“ (1998)
– „Worte statt Taten“ (2001)
– „Vertrauen auf Verdacht“ (2004)
– „Pelzig stellt sich“ (2012)
– „Weg von hier“ (seit 2017)

Zur Homepage von Frank-Markus Barwasser


Programme von Frank-Markus Barwasser:

Erwin Pelzig: Weg von hier