© Ulrich Zinell © Ulrich Zinell

Ian Fisher & The Band

Ian Fisher ist ein moderner Songwriter. Geboren im ländlichen Amerika, lebt Fisher seit Jahren in Europa, schrieb über tausend Songs und spielte fast ebenso viele Konzerte.
Dieser Indie-Musiker brachte sich das Spielen selbst bei und wurde durch die Platten-Sammlung seines Vaters im Songwriting der 70er Jahre geschult. Seine Liebe zu Country und Folk inspiriert Fishers Schreiben.
Mit einem Abschluss in Politikwissenschaft und einem Jahrzehnt Erfahrung im Touren um die Welt, singt Fishers eindringliche Stimme Zeilen, die Komplexes in Einfachheit verstecken und die Grenze zwischen Persönlichem und Politischem verschwimmen lassen.
Das Rolling Stone Magazine kommentierte, Ian Fishers Musik besitze ein politisches Bewusstsein, einen globalen Geist und eine wilde Stilvielfalt.
“A world traveler’s perspective on American folk-rock”. Derzeit arbeitet er an zwei Alben und spielt am Theater in der Josefstadt im Theaterstück "Kirschgarten".

Am 22. April wird Fisher mit seiner Band eine Sonderschau im Stadtsaal aufführen. Ryan Thomas Carpenter aus St. Louis, Missouri, am Keyboard, Andreas Laudwein aus Leipzig, am Bass, Camillo Jenny aus Salzburg, Österreich, am Schlagzeug und vielleicht ein oder zwei besondere Gäste. Sie werden zum ersten Mal eine neue Reihe von Songs von ihrem kommenden Album aufführen!

Zur Homepage Ian Fisher


Programme von Ian Fisher & The Band:

A World Traveler's Perspective