© Dawa © Dawa

DAWA

Nach gemeinsamen Jam-Sessions im Wohnzimmer oder bei Freunden beschließen John & Barbara ihren ersten öffentlichen Auftritt im Wiener Ragnarhof (2010) zu absolvieren. Allerdings sollte die Band noch wachsen. Über Bekannte lernt John Laura kennen, da er der Meinung ist dass ein Cello die perfekte Ergänzung wäre. Was noch fehlt ist der Beat: doch nichts leichter als das - beim Junip Konzert laufen Barbara & John zufällig Norbert über den Weg, den John schon vor ein paar Jahren bei einem großen Festival kennengelernt hat. Als dieser erzählt, er hätte seine ehemalige Band verlassen und auf der Suche nach was Neuem sei, dauert es nicht lange und Norbert vervollständigt die Band.

And so it is: John, Barbara, Laura & Norbert werden zu DAWA.

Und da das Leben immer wieder neue Geschichten schreibt, hat sich Norbert nach 4 Jahren DAWA entschieden, doch lieber den Fokus aufs schreiben zu konzentrieren und als privates Vergnügen verschiedene Musikrichtungen aus zu probieren.

Nach konzentriertem Suchen, konnte sich der Rest der Band auf einen neuen Percussionisten festlegen, der den klingenden Namen Oama Richson trägt und dessen vielschichtige Liveerfahrung neuen Schwung in die Band bringt.

Gemeinsam hat man sich dann im September 2014 für das 2. Album im steirischen Schrattenberg mit Patrick Pulsinger & Oliver Brunbauer verschanzt. Das Ergebnis dieser Reise nennt sich "Psithurisma" und ist seit 27.02.2015 erhältlich sein!

Zur Homepage von DAWA


Programme von DAWA:

DAWA Konzert