© Karl Nikowitz © Karl Nikowitz

Monti Beton

Es gibt in Europa kaum eine Band, die sich so intensiv der Pflege gehobener Rock- und Popmusik widmet - ohne dabei als typische Coverband zu agieren - wie die aus Wien stammende Gruppe MONTI BETON. Konkret widmet sich die Band seit über 35 Jahren in erster Linie Künstlern bzw. Gruppen, die nicht mehr live zu sehen sind, deren Musik jedoch mittlerweile durchaus als zeitgenössisch zu betrachten ist. Dabei gelingt es MONTI BETON immer wieder, sich in die Wurzeln dieser Musik und deren Künstler einzuklinken und somit die größtmögliche Message des Originals wiederzugeben, ohne diese dabei zu imitieren, sondern vielmehr im typischen MONTI BETON-Stil, also humorig unterhaltend zu interpretieren. So gibt es von MONTI BETON eigene abendfüllende Programme - die sich u.a. der Musik der Beatles, Elvis, Kinks, Bob Dylan, Simon&Garfunkel, David Bowie oder den Doors widmen. Gemeinsam mit Goleador Hans Krankl hat die Wiener Kultband drei weitere Programme entwickelt: "Best of Austropop", "Christmas Classics Extravaganz“ und eben "Die Schlagernacht des Schlagers“. Im Oktober 2015 feierten Johann K. und Monti Beton ihr gemeinsames 10 jähriges Bühnenjubiläum mit einem einzigartigen Event in der großen Wiener Stadthalle. 

Zur Homepage von Monti Beton


Programme von Monti Beton:

Monti Beton & Johann K. unplugged