© Ch. Pischl & P. Osterwalder © Ch. Pischl & P. Osterwalder

Hosea Ratschiller

Ein neuer Mensch


Zu den Terminen

So geht es nicht weiter. Das weiß jedes Kind. Die Großen wissen es auch. Und reden sich raus. Am besten geht das mit Witzen. Da kommt der Ratschiller ins Spiel.
Seine Spezialität ist das "Einetheatern". Das ist Österreichisch und heißt, er steigert sich in Sachen hinein. Und heute war wieder einiges los. Der Sex wurde erfunden und abgeschafft. Der Sozialstaat wurde erfunden und abgeschafft. Ein Brot wurde in einen Igel verwandelt. Und über all das wollen wir abends lachen. Dann können wir besser schlafen. So einfach ist das. Geht doch eh.

Regie: Petra Dobetsberger

"So geht Gegenwartsdiagnose. Zum Abschluss schlüpft Ratschiller in diesem klugen Programm noch in die Rolle eines Grönlandhais. Der kann bis zu 400 Jahre alt werden und hat, theoretisch, von der Aufklärung bis zur Klimakrise den ganzen Menschheitswahnsinn mitbekommen. Senil dahinschwimmend, erkennt er nun nur noch eins: "Ah schau, das Eis ist auch nicht ewig." (Der Standard)

Zur Homepage von Hosea Ratschiller



April 2020

SO

12

Hosea Ratschiller

Ein neuer Mensch

20:00 Uhr
VVK Kat. 1: € 24,50
VVK Kat. 2: € 19,50

Karten bestellen