© Jacques Patriaque © Jacques Patriaque

Jacques Patriaque präsentiert

2nd Annual Boylesque Festival

Jacques Patriaque bringt Boylesque, Burlesque und alles dazwischen nach Wien!

Burlesque ist jedem spätestens seit Dita van Teese ein Begriff. Eine weltweit wachsende Boylesque - Szene beweist, dass Männer nicht weniger glamourös die Hüften schwingen und Tassles kreisen lassen können. Das "2nd annual Boylesque Festival Vienna" holt die Besten der Besten in unsere Stadt und zelebriert zwei Tage lang Burlesque, Boylesque, Vaudeville, Artistik und alles dazwischen. Das Boylesque Festival ist das erste dieser Art in Europa und verbindet den imperialistischen Flair Wiens mit der modernen und aufgeschlossenen Großstadt. 2015, in Anlehnung an den in Wien stattfindenden Eurovision Song Contest, wird die Eröffnungsshow unter dem Motto  „The Sound of Boylesque“ stehen. Internationale Headliner aus den USA: Minnie Tonka, Tigger, Mr. Gorgeous, Waxie Moon oder Chris Harder; Live Performances und die ein oder andere Überraschung erwarten den Zuschauer!

Zur Homepage von 2nd Annual Boylesque Festival

kulturbanane.at

Das Haus öffnet um 18 Uhr!

Headliner:

14.5.2015 Girls: Dirty Martini, Minnie Tonka, Lada Redstar, Bella Blue, Sina King; Live Act: Courtney Act (Finalistin der 6. Staffel von RuPaul’s Drag Race)

15.5.2015 Boys: Tigger!, Mr. Gorgeous, Chris Harder, Waxie Moon, Hedoluxe, Jett Adore; Live Act: Johann Sebastian Bass (Finalisten im österreichischen ESC Vorentscheid)

Zu weiteren Veranstaltungen der kulturbanane.at im STADTSAAL