© Michael Poehn © Michael Poehn

WIENER COMEDIAN HARMONISTS

Ein bisschen Leichtsinn kann nicht schaden!

Die Wiener Comedian  Harmonists - fünf Sänger des Wiener Staatsopernchores und ihr Pianist  – entführen das Publikum mit ihrer hinreißenden Bühnenshow in die Welt der 20er Jahre. An einem Abend voller Beschwingtheit und Lebenslust werden mit Liedern wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ oder „Veronika, der Lenz ist da“ die Liebe und die Sehnsüchte des „kleinen Mannes“ von anno dazumal besungen. Mit Erlaubnis der Erben ist es den Wiener Comedian Harmonists  gelungen, die Originalpartituren abzuschreiben, um die Musik ihrer großen Vorbilder so originalgetreu wie möglich auf die Bühne zu bringen. Die Lieder der berühmten Comedian Harmonists mit ihrem unverwechselbaren Klang erklingen wieder so, wie sie vor Jahrzehnten gesungen wurden. 

Letztes Jahr feierten sie ihr fünfjähriges Bestehen im Wiener STADTSAAL.

In ihrem neuen Programm dürfen bekannte Lieder wie "Ein Freund, ein guter Freund" oder "Dein ist mein ganzes Herz" nicht fehlen. Wir werden zum Beispiel erfahren was ''Daisy heute so macht'' oder warum es auch mal "Lissabon" statt Spanien sein darf.

Moderation: Wolfgang Katzer

Zur Homepage der WIENER COMEDIAN HARMONISTS