© Lukas Gansterer © Lukas Gansterer

Herr Hermes

7 Jahre "Die unteren 10.000"

Eine Rückblende von und mit Hermes
Hermes hat 7 Jahre lang für "Willkommen Österreich" (ORF-Dienstag Nacht) skurrile ÖsterreicherInnen und Veranstaltungen die von der Society-Presse nicht wahrgenommen werden von Breitenbrunn bis Kemmelbach besucht. Er erlebte bei seinen Drehs Schrulliges bis Absurdes - pro Beitrag vier Stunden Geschichten, Schicksale, Verwunderliches, Rührendes - 3 Minuten bleiben im Fernsehkastl übrig - vieles nicht gesendet, manch Perle ungezeigt. Seine unterhaltsamen Seitenblicke auf die Sehnsüchte der Briefmarkensammler, das Seele Bügeln der Esoteriker, das kleinste dafür rauschigste Mensch-ärger-dich-nicht-Turnier Österreichs, die enthemmten Skiflugfans am Kulm, die SMS-Chatwall bei der Aufrissparty etc…bringt er zum dritten Mal abendfüllend auf die Bühne. Hermes humoristischer Röntgenblick dringt an diesem Bühnenabend deutlich tiefer als es die Drei-Minuten-Rubrik im Fernsehen zulässt. Ein Bühnenprogramm für alle Sinne, wie die Wahl zu Mister Jackass - Scharfes für die Augen und Heißes auf die Ohren.

Special Guest: Tony Wegas

Zur Homepage von Herr Hermes

Zur Facebook Seite von Herr Hermes

Zur You Tube Seite von Herr Hermes