© Büro Alba © Büro Alba

Science Busters

The Eagle has landed - 50 Jahre Mondlandung

Jetzt ist es schon ganz schön lange her, dass Neil Armstrongs kleiner Schritt ein riesiger für die Menschheit war. 50 Jahre Mondlandung wird 2019 gefeiert und aber auch schon wieder 47 Jahre nicht. Vor 28 Jahren war der erste Österreicher im All, aber seit 4,3 Milliarden Jahren noch nie ein Österreicher auf dem Mond. Wenn das kein Grund zu feiern ist. Die Science Busters beantworten leichtfüßig bis schwerelos: Wie super ist der Supermond? Ist der Vollmond Löwe im Aszendenten? Und hat Gott den Mond erschaffen? Mit Mondlandungslügendetektor live! Da wird selbst der Mond Augen machen.

 

Für jede Veranstaltung stehen 30 Studentenkarten zu je € 12,50 zur Verfügung.

Weitere Veranstaltungen der Science Busters im STADTSAAL

Zur Homepage von Science Busters