© backstagepromotion.de © backstagepromotion.de

Willy Astor

Willy Astor, Komödiant und Komponist, aufgewachsen in München/Hasenbergl, gelernter Werkzeugmacher und Maschinenbautechniker, spielt Gitarre seit 1977. Besuch diverser Volkshochschulkurse. 1985 tauscht er Beruf gegen Berufung und tourt seit 1983 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Von 1990 an arbeitet er 10 Jahre bei Antenne Bayern und ist Autor der Comedy-Serie »Die Feuchtgrubers«. 1998 komponiert er den FC-Bayern-Song »Stern des Südens«, es folgt das »Wortstudio« auf Bayern 3. Musik ist für mich eine Sprache, die auch ohne Worte Menschen verbinden kann und sie in wunderbare, ja, sehr wertvolle Zustände versetzt. In einer Zeit, in der wir scheinbar selbstverständlich Sklaven der Hektik wurden oder werden, möchte ich mit Sound of Islands eine Insel bieten, die der Seele wieder ausreichend Zeit zur Erholung gibt.

Zur Homepage von Willy Astor


Programme von Willy Astor:

Reim Time