©mediaPool ©mediaPool

Rick Kavanian

Rick Kavanian, am 26. Januar 1971 in München geboren, studierte von 1990-1994 Politikwis­senschaften, Nordamerikanische Kulturgeschichte und Psychologie. 1990 begann die Zu­sammenarbeit mit Michael Bully Herbig als Autor und vor dem Mikrofon für die Münchner Kult-Radio-Show Langemann und die Morgencrew. 1995 studierte er ein Jahr am New Yorker Lee Strasberg Theatre Institute. 1996, zurück in Deutschland, setzte er seine Zusammenarbeit mit Michael Bully Herbig in „Easy Bully“ fort und arbeitete 1997 als Autor und Co-Moderator für die erste wöchentlich bundes­weit ausgestrahlte Radioshow „Bullys Late Light Show“. Im selben Jahr (1997) ging die erfolgreiche und beliebte Bullyparade auf Sendung, in der Rick Kavanian von Beginn an als Autor und Darsteller mitwirkte. Bei Bullys unglaublichem Kinoerfolg Der Schuh des Manitu (2001) arbeitete Rick als Co-Autor am Drehbuch mit und übernahm die Rolle des Dimitri. Weitere Haupt- und Nebenrollen in unterschiedlichen Produktionen folgten: In der Kinoproduktion (T)Raumschiff Surprise – PERIODE 1 (2004) übernahm Rick nicht nur drei Rollen, sondern war auch als Co-Autor am Drehbuch tätig. Im Juli 2006 sah man ihn dann in der Rolle des Charles, dem treuen Gefährten und Adju­tanten von König Julius dem 111., im Kinofilm HUI BUH – Das Schlossgespenst. Des Weiteren war Rick u.a. in Til Schweigers Kinokomödien Keinohrhasen (2007) und 1½ Ritter – auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde (2008) zu sehen. In Sebastian Niemanns Mord ist mein Geschäft, Liebling (2009) übernahm Rick die Hauptrolle des Auftragskillers Toni Ricadelli. Im Jahr 2010 holte ihn dann Otto Waalkes für den Film Otto’s Eleven vor die Kamera, in dem Rick den Kabeljau kochenden Koch Pit spielte. Ricks Wandlungsfähigkeit kam auch im innovativen TV-Format Bully & Rick besonders zur Gel­tung. Die Sketchshow wurde 2004 erfolgreich auf ProSieben ausgestrahlt und 2005 mit dem Comedy-Preis ausgezeichnet.

Im September 2006 ging Rick Kavanian mit seinem ersten Bühnen-Live-Programm KOSMOPILOT auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im Jahr 2009 startete Rick mit seinem zweiten Bühnenprogramm IPANEMA, dass er bis Ende 2011 bei 161 Auftritten vor begeisterten Zuschauern spielte. Seit Herbst 2012 ist Rick mit seinem neuen Bühnenprogramm „EGOSTRIP“ auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Zur Homepage von Rick Kavanian

 


Programme von Rick Kavanian:

OFFROAD