© Hanneke Kuijpers © Hanneke Kuijpers

Sven Ratzke

NachtSpiele

Sobald Sie das Theater betreten, gelten Ratzkes Regeln. Er spielt mit den zwielichtigen Dämmerregionen zwischen kosmopolitischem Anspruch und abgeblättertem Milieu der europäischen Metropolen Berlin und Amsterdam. Deutscher Charme paart sich mit losem holländischem Mundwerk. Sven Ratzke verblüfft mit glühenden Songs, wilden Improvisationen und aberwitzigen Stories. Fantastische Coverversionen von Almodovar über Falco bis Patti Smith. Und natürlich mit eigenen Songs, darunter ein Liebesduett zwischen Merkel und Sarkozy oder der ‚Berliner Charité Blues‘. Am Flügel: Charly Zastrau, der ‚Brad Pitt des Nordens', einer der gefragtesten jungen Jazz-Pianisten in Holland. Charly Zastrau schreibt auch die Arrangements und Kompositionen für die Ratzke-Songs.

Zur Homepage von Sven Ratzke

lesenswertes Interview im Ticket Magazin