© www.pertramer.at © www.pertramer.at

Martin Puntigam

Supererde

Wir haben die Erde nur von unseren Kindern geborgt. Aber von mir aus können sie sie gerne wieder zurück haben. Diese Erde ist am Ende, eine Reparatur zahlt sich nicht mehr aus, die kann man getrost in den Bach legen. Aber: Über 800 Planeten, die um andere Sonnen kreisen, haben wir Menschen in unserer Galaxie schon entdeckt. Einer wird wohl für Leben passen, und aus dem machen wir eine Supererde! Ganz neu anfangen auf einer nagelneuen, jungfräulichen Erde, die man noch fair gestalten kann, ohne Kollektivschuld. Und wer zuerst kommt, malt zuerst. Kann sein, dass man wieder Einheimische ausrotten muss, aber dafür gibt es ja ein Manual. Supererde! Endlich Gerechtigkeit. Endlich alles richtig machen können. Endlich glücklich sein, aber gleichzeitig auch reich und gesund. Supererde! Direkt vom Bauträger, nur wenige Lichtjahre entfernt, Erstbezug. Martin Puntigam, der Autobahnraser unter den deutschsprachigen Satirikern, der in den letzten Jahren auch als MC der Science Busters Furore gemacht hat, greift in seinem neuen Kabarett-Solo nach den Sternen.

Zur Homepage von Martin Puntigam

Artikel "Fxxx die Pxxxxei"  in Die Presse vom 23. 10.

Supererde, Termine im Kabarett Niedermair

54 minütiges Portrait des Deutschlandfunkes über Martin Puntigam, eine gute Gebrauchsanweisung!