© Wind © Wind

Nelson in New York / Hakon Hirzenberger

Nelson in New York

Nelson der Pinguin treibt mit seinem neuen Freund, dem Eisbären Gabriel, in die berühmteste Stadt von Amerika. Nelson lernt schnell, dass in New York alles größer, lauter und toller ist, als anderswo. In New York stehen die höchsten Häuser, der höchste Weihnachtsbaum und die Menschen versuchen in geschlossenen Kellern ihr Geld zu vermehren - in den größten Banken der Welt. Doch bei allen bewundernswerten Errungenschaften der Menschheit, scheint Nelson eine Eigenschaft besonders wichtig: die Freundschaft.

von Hakon Hirzenberger eine Produktion von STEUDLTENN Tirol, mit Bernadette Abendstein/Sophie Prusa, Doris Hindinger, Alexander Jagsch/Klaus Beyer/Alexander Braunshör, Sophie Berger, Dennis Oliver

ab 4 Jahren

Buch/Raum/Regie Hakon Hirzenberger, Bühne/Puppen Gerhard Kainzner, Roland Ploner, Kostüme Andrea Bernd, Videoinstallation Bernd Kranebitter, Licht Erich Uiberlacker, Musik Andy Baum, Ton/Technik Alexander Böhmler, Dramaturgie/Assistenz Lisa Kärcher, Julia Pegritz und Rina Juniku

Das Buch „Nelson in New York“ von Hakon Hirzenberger mit Illustrationen von Gerhard Kainzner, ist im Anschluss an die Vorstellungen, oder im guten Buchhandel erhältlich.

Zur Einstimmung

Zur Homepage von STEUDLTENN

Regisseur Hakon Hirzenberger wurde am 8. April 1966, an einem Karfreitag, in Wien geboren. Die Liebe zum Theater entdecke er sehr früh, schon in der Volkschule inszenierte er Opern in seinem kleinen selbstgebauten Opernhaus und langweilte seine Eltern, die sich die stundenlangen Inszenierungen ansehen mussten... Nach einem abgebrochenen Jusstudium, entschied er sich für die Schauspielerei und studierte am Konservatorium der Stadt Wien. Nach Jahren des festen Engagements am Volkstheater Wien, Schauspielhaus Zürich, Theater in der Josefstadt entschied er sich nicht mehr fix binden zu wollen. Er lebt als freier Autor, Regisseur, Schauspieler und Musiker, in Wien, Berlin und dem Zillertal.

Zur Homepage von Hakon Hirzenberger

weitere Kinderveranstaltungen im STADTSAAL:

Pfoten weg von Jack

Filipp Frosch und das Geheimnis des Wassers

Swinging Christmas

TSCHIRIBIM – Klezmermusik für die ganze Familie zum Mitsingen, Mittanzen & Mitfeiern

Rolf Rüdiger sucht das hohe C